Biegestab- Scherkraftwägezellen von Lorenz Messtechnik GmbH

Scherkraft- und Biegestabwägezellen sind generell dank hoher Schutzart und ATEX-Zulassung ideal für den Einsatz in rauer Umgebung und im Ex-Bereich geeignet. Bei Biegestabwägezellen bewirken relativ kleine Kräfte hohe Dehnungen. Dadurch lassen sich mechanische Begrenzungen (Überlast­schutz) sehr einfach realisieren. Scherkraftwägezellen hingegen sind stabiler gegen Seitenkräfte und unempfindlicher gegenüber dem Belastungspunkt.
Typische Einsatzbereiche sind hochpräzise Dosiereinrichtungen, Füllstandsüberwachung, Tank- und Silowaagen oder Bandwaagen.

Wägezellen

Biegestab- und Scherkraftwägezellen

Bild Typ Zulassung Messbereich Technische Details
Biegestabwägezelle F60X F60X EX-Zulassung, IECEx-Zulassung, OIML-Zulassung, FM-Zulassung, Gost-R EX-Zulassung 5..5000 kg Biegestabwägezelle
Höchste Präzision (bis 6000d)
Hermetisch dicht (IP68)
rostfreier Edelstahl
Scherkraftwägezelle SB30X SB30X EX-Zulassung, OIML-Zulassung, FM-Zulassung 500..2000 kg Scherkraftwägezelle
Hohe Präzision (3000d)
Sehr geringe Bauhöhe (19 mm)
rostfreier Edelstahl
Scherkraftwägezelle SK30X SK30X EX-Zulassung, IECEx-Zulassung, NTEP-Zulassung, OIML-Zulassung, FM-Zulassung, Gost-R EX-Zulassung 300..2000 kg Scherkraftwägezelle
Höchste Präzision (bis 6000d)
Hermetisch dicht (IP68)
Kompakte Bauform (Höhe 31 mm)
rostfreier Edelstahl
Scherkraftwägezelle SK30X 5t SK30X 5t EX-Zulassung, IECEx-Zulassung, NTEP-Zulassung, OIML-Zulassung, FM-Zulassung, Gost-R EX-Zulassung 3000 kg; 5000 kg Scherkraftwägezelle
Hohe Präzision (bis 4000d)
Hermetisch dicht (IP68)
Kompakte Bauform (Höhe 40 mm)
rostfreier Edelstahl

Verband für Sensorik und Messtechnik AMA

Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter AEOF

Kalibrierlaboratorium ILAC und DAkkS

Qualitätsmanagement ISO 9001:2008